• Fit für Online Dating? Wir haben die richtigen Tipps, Tricks & Kniffe!

  • Online Dating

  • Partnersuche online - So geht's richtig

    Flirtpartner übers Internet kennen lernen? Diese Option gehört längst nicht mehr zu den Exoten bei der Partnersuche. Online-Dating bietet viele Chancen, die nicht nur junge Leute ergreifen. Ob jung oder alt – Single- und Partnerbörsen im Internet stehen jedem offen, der gern flirtet und auf Menschen mit ähnlichen Interessen treffen möchte. Paare, die sich tatsächlich über das Internet gefunden haben, wissen um die Vorteile der Partnersuche im Internet. Beim Online-Dating gelten jedoch ein wenig andere Regeln als im Alltag. Besonders wichtig erscheint, dass man sich auf die neuen Flirtchancen einlässt und sich ohne Vorurteile und frei von hoch gesteckten Erwartungen einfach überraschen lässt. Die wichtigsten Tipps für entspanntes und erfolgversprechendes Online-Dating haben wir für Sie zusammengestellt.

  • Gut verkaufen? Ja! Lügen? Nein!

  • Zu den meist verbreiteten Klischees über Online-Dating gehört, dass man in Singlebörsen im Internet nur auf falsche Angaben und zahlreiche Unwahrheiten trifft. Sich selbst gut zu verkaufen, ist fürs Flirten ganz normal. Kleinen Notlügen begegnet man auch im Alltag, denn wer gibt schon gern Macken und Schwächen offen zu? Was das Online-Profil betrifft, sollte man jedoch auf Unwahrheiten verzichten. Spätestens im persönlichen Kontakt werden diese aufgedeckt und Frustration ist nicht weit.

  • Benutzerprofil und Persönlichkeitstests ernst nehmen

  • Bilder ... sagen mehr als 1000 Worte

  • Ebenso ehrlich wie Sie Ihr Profil pflegen sollten, ist es ratsam, Persönlichkeitstests ernsthaft anzugehen. Einige Online-Partnerbörsen bieten solche Tests an, um Kontakte noch zielgerichteter zu vermitteln. Nach Interessen, Wünschen und persönlichen Angaben können potenzielle Partner ausgewählt werden, sodass es durchaus sinnvoll ist, den Persönlichkeitstest nicht nur als Spielerei zu betrachten.

    Hier mehr Online Dating Tipps für Singles!

  • Wer möchte nicht gern wissen, mit wem er es zu tun hat? Ein aussagekräftiges Profilbild und ein paar weitere Bilder, auf denen man gut getroffen ist, verleihen dem Benutzerprofil eine ganz eigene Note. Wie im realen Leben auch, ist die Optik ein Kriterium, an dem wir Interesse festmachen .Aktuelle Fotos, auf denen Sie gut zu erkennen sind, ist ein Muss. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Bild Sie auf eine Art und Weise widerspiegelt, die Ihnen selbst gefällt.

  • Der richtige Umgang mit Anonymität

  • Erwartungsdruck vermeiden

  • Das Internet bietet eine gewissen Anonymität, die Vor- und Nachteile birgt. Auf der einen Seite bietet Sie die Chance vorbehaltlos und ohne Schüchternheit auf andere zuzugehen, andererseits besteht auch die Gefahr, persönliche Daten an Unbekannte herauszugeben. Lernen Sie Ihre Flirtpartner zunächst näher kennen bevor Sie persönliche Daten weitergeben. Vor einem ersten Treffen, das keinesfalls in den eigenen vier Wänden erfolgen sollte, bietet sich ein reger E-Mail- und Telefonkontakt an. Dadurch wird eine Vertrauensbasis schaffen, die für jede zwischenmenschliche Beziehung grundlegend ist.

    Mehr Online Dating Flirt Tipps für E-Mail & Chat!

  • Hohe Erwartungen erschweren das Online-Dating. Natürlich sollte man im Vorfeld wissen, was man sich von der Anmeldung in einer Singlebörse oder bei einer Partneragentur im Internet erhofft. Diese Erwartungen sollten sich vor allem auf konkrete Vorstellungen vom Flirtpartner stützen und weniger darauf, auf Biegen und Brechen den Traumpartner zu finden. Wer Erwartungsdruck vermeidet, verfügt meist über eine positivere Ausstrahlung, die einem beim Flirten wiederum zugute kommt. Besonders wenn das erste persönliche Treffen geplant ist, sollte man gelassen bleiben. Was beim Chatten und E-Mail schreiben zu 100 Prozent harmoniert hat, muss in Alltagssituationen nicht genauso sein. Zum Online-Dating gehört es, sich auf die Dynamik einzulassen, die das Kennenlernen mit sich bringt.

  • Online Dating leicht gemacht

    Weitere Tipps, Tricks & Kniffe

  • Die Online-Partnersuche kann durch die Kenntnis der formulierten Grundregeln nur an Qualität gewinnen. Wer sich so verhält, wie er es sich von anderen wünscht, wird kaum Probleme haben, im Internet nette Flirtpartner zu finden. Denkt man an die Vorteile des Online-Datings, lohnt es sich ein Benutzerprofil bei einer der zahlreichen Singlebörsen anzulegen. Es erwarten Sie ein großer Pool von Gleichgesinnten, die man ohne Zeitdruck erst einmal anonym kennen lernen kann. Durch Suchmöglichkeiten und Persönlichkeitstests wird der Weg zu attraktiven Flirtpartnern verkürzt. Dass man dabei nicht nur auf einen Partner, sondern auch auf Freunde fürs Leben oder zahlreiche Freizeitkontakte trifft, ist ein weiterer Vorteil. Ganz nebenbei perfektioniert man sein eigenes Flirt-Verhalten und lernt beim Online-Dating so einiges über sich selbst.

    Online Dating ist in breiten Gesellschafts- und Altersschichten beliebt. Aus der Parship Single- und Partnerstudie 2009 geht hervor, dass 84 Prozent der Paare, die sich im Internet kennen gelernt haben, ein erfülltes und glückliches Beziehungsleben führen. Von den Paaren, die über Freunde oder auf der Arbeit zusammengefunden haben, seien dagegen nur 77 Prozent glücklich und zufrieden. Die Partnervermittlung im Internet ist eine attraktive Möglichkeit, um mit anderen Singles zu flirten, Kontakte zu knüpfen, Freundschaften zu schließen und vielleicht auch einen Partner fürs Leben zu finden. Natürlich gibt es kein Erfolgsrezept, wie man im Netz den Traumprinz findet und dabei das Küssen unzähliger Frösche vermeiden kann. Jedoch ist es ratsam, sich beim Online-Dating an einige Grundregeln zu halten. Wie im realen Leben, entscheidet auch im Internet der erste Eindruck. Eine überschätzte Selbstdarstellung und das Verbreiten von Unwahrheiten sind fehl am Platz.